Zum Inhalt


Вавилон13


Das Projekt “Babylon13” möchte ein “Kino des bürgerlichen Protestes” sein. Auf der Facebook-Seite werden kurze Dokumentationsfilme über die Revolution in der Ukraine gezeigt mit dem Ziel die ersten Schritte in Richtung einer offenen bürgerlichen Gesellschaft in der Ukraine zu dokumentieren.

পিপীলিকা


“Pipilika” ist eine Suchmaschine aus Sylhet in Bangladesch. Es ist die erste Suchmaschine, die bengalische Inhalte erfasst. Das bedeutet, dass wenn User nach etwas suchen, die Suchmaschine bengalischen Inhalten Vorrang gibt. Es ist aber auch möglich, auf Englisch zu suchen. Ein Team von Studierenden der Shahjalal Universität hat die Seite entwickelt und sich zum Ziel gesetzt, ähnlich erfolgreich wie die chinesische Seite Baidu.com zu werden.

إنفو تايمز


Die Plattform “Info Times” aus Ägypten bezeichnet sich selbst als die erste Webseite des Nahen Ostens, die sich auf Datenjournalismus spezialisiert hat. Sie veröffentlichen viele Infographiken, Cartoons, Fotos und Bilder zu aktuellen Themen.

विडिओ वोलुन्टेयेर्


In diesem Videoblog werden Videos über die unterentwickelsten und marginalisiertesten Gebiete Indiens veröffentlicht. Beispielsweise in dem Programm “India Unheard” (Indien Ungehört) werden Geschichten und Nachrichten aus Regionen notiert, die ansonsten in den traditionellen Medien kaum vorkommen.

Kem Gözlere Şiş


“Kem Gözlere Şiş” ist ein türkischer Ausdruck gegen die möglichen schlechten Auswirkungen des “bösen Blicks”. Die Seite bietet Online-Tools und praktische Tipps für sichere und anonyme Kommunikation im Internet an. Die Erklärungen sind in einer einfachen Sprache geschrieben, so dass jeder Bürger ohne technische Kenntnisse in der Lage ist, die Tools zu nutzen.

王左中右的字新闻


Der Autor dieses Weibos hat sich darauf spezialisiert, mit zum Teil nur einem einigen chinesischen Schriftzeichen aktuelle Themen auf den Punkt zu bringen. Chinesische Schriftzeichen werden aus unterschiedlichen Teilen zusammengesetzt und jedes Teil kann eine andere Bedeutung haben. Ändert man sie in signifikanter Art und Weise, kann man die Ideen hinter den nachrichtlichen Meldungen zum Vorschein bringen. Es ist eine künstlerische und kreative Art und Weise mit der Zensur umzugehen.

Del dicho al hecho


“Del dicho al hecho” ist eine politische Seite aus Chile, die die Wahlversprechungen der Politiker auf ihre Einhaltung überprüft. Es ist eine klare und engagierte Art und Weise zu zeigen, ob den Worten  der Kandidaten auch Taten folgen.

Gue Tau


“Gue Tau” ist das erste indonesische Portal, das verständliche und offene Informationen über Sexualität für Jugendliche anbietet. Aufgrund der demographischen Entwicklung Indonesiens ist es besonders wichtig Themen wie AIDS, sexuelle Gesundheit, sexuelle Gewalt, frühe Eheschließungen, oder Drogenmißbrauch zu thematisieren.

Cartazes dos protestos


Was als Protest gegen die steigenden Preise für Bustickets in Sao Paulo begann, hat sich im Jahr 2013 in ganz Brasilien verbreitet: Das Land wurde von einer beispiellosen Protestwelle erschüttert. Wie anderswo auch spielten Jugendliche und soziale Netzwerke eine wichtige Rolle bei den Demonstrationen. Mittels Cartazes dos Protestos (Plakate von Protesten) waren die Demonstranten in der Lage, sich zu vernetzen und zu äußern. Damit hat sich dieser Tumbler-Account indirekt zu einem Barometer der Proteste entwickelt.

Энциклопедия трат – цена Олимпиады


Die Kosten der olympischen Spiele, dargestellt auf einer interaktiven Karte – das ist der Fokus dieses Projektes. Gegründet von einer Anti-Korruptionsstiftung, unter dem Vorsitz des Oppositionspolitikers Alexei Navalny, werden die Ausgaben für die olympischen Spiele in Russland mit denen anderer Länder verglichen. Die Experten und Forscher haben frei zugängliche Quellen genutzt und sich auf Angaben staatlicher Behörden und beteiligter Firmen bezogen.

نفیر


Nafir ist ein bekannter Graffiti-Künstler aus dem Iran. In seinen Werken gestaltet er Themen wie Menschenrechte, Kinder, Medien und Paradoxien der modernen Welt. Der Künstler veröffentlicht seine Werke auf seiner Facebookseite und unterstützt mit dem Verkauf seiner Bilder auch andere Künstler wie z. B. Straßenmusiker.

Delit Maille – tricote tes news


Délit Maille strickt wortwörtlich die Nachrichten aus der Welt. Alle wichtigen Akteure der internationalen sowie der französischen Politik sind mittlerweile mit Wolle-Püppchen auf Fotos in Szene gesetzt worden. Die Bloggerin hat jetzt ein neues ambitioniertes Projekt gestartet: den Ersten Weltkrieg “nachzustricken”. Das “Wool War One” Projekt setzt auf die Teilnahme von vielen Strickbegeisterten, die ihr helfen, die unzähligen Figuren zu stricken.

Grumpy Merkel


Die Kanzlerin Angela Merkel ist es wohl nicht, die dort twittert. Allgemein ist sie eher zurückhaltend, wenn es um das Netz geht. Aber wenn sie es nutzen würde, würde sie sicherlich alles mögliche sagen. Nur nicht das, was das  satirische Twitterprofil @GrumpyMerkel ihr in den Mund legt…

Thug Notes


In den wöchentlichen Videos von “Thug Notes” rezensiert der Hip-Hopper Dr. Sparky Sweets Werke der klassischen Literatur. Die Besprechungen jedes der Bücher in den sehr unterhaltsamen Videos zeigen wie man die sogenannte “Hohe Literatur” jedem zugänglich machen kann.